Ehrung der besten Auszubildenden 2017

Die jungen Wiehler Bürger Ann-Christin Penz, Adrian Prinz, Markus Würz, Dennis Irmscher, Viktor Schmidt, Malte Richling und der entschuldigte Jonas Discher schlossen ihre Ausbildung in 2017 in ihren Ausbildungsfirmen und bei der Industrie- und Handelskammer zu Köln (IHK) mit der Note „sehr gut“ ab.

Fotos: Christian Melzer

Bürgermeister Ulrich Stücker zeichnete die Absolventen mit einer Urkunde aus und überreichte einen Gutschein für die Wiehler Wasser Welt. Er richtete persönliche und zukunftsweisende Worte an die junge Dame und die jungen Herren mit dem Wunsch verbunden, dass sie der Stadt Wiehl gewogen bleiben.

Besonders begrüßte Ulrich Stücker von der IHK Vizepräsident Michael Pfeiffer und Michael Sallmann als Geschäftsführer der Geschäftsstelle Oberberg.

Ulrich Stücker freute sich sehr, dass die Ausbildungsleiter Dirk Adolphs, Sparkasse der Homburgischen, Geschäftsführer Michael Pfeiffer und Ausbildungsleiter Rainer Butting und Mathias Seibel von der BPW Bergische Achsen sowie Hit Marktleiter Willi Sturz und Carsten Spieker von der Fa. Stiebel sowie Katrin Wienstroth von Firma Bohle als Ausbildungsleitungen ihre jungen Mitarbeiter zur Ehrung in das Rathaus begleiteten.

Er bezeichnete die Auszubildenden als vorbildlich und beispielhaft, gleichzeitig würdigte er die Arbeit der Ausbildungsleiterinnen und Ausbildungsleiter.

In dem Zusammenhang hieß Ulrich Stücker die Eltern und Freundin der Absolventen herzlich willkommen, die mit Stolz der Ehrung beiwohnten.

Michael Sallmann

Oberbergs IHK-Geschäftsführer Michael Sallmann unterstrich noch einmal die herausragende Leistung der Auszubildenden und bedankte sich im Namen der Industrie und Handelskammer zu Köln, dass diese Ehrung im Rahmen der Ratssitzung und durch den Bürgermeister eine besondere Auszeichnung und Würdigung erfahre.

Bürgermeister Ulrich Stücker wünschte den anwesenden Absolventen weiterhin viel Erfolg und Freude für ihren beruflichen und persönlichen Werdegang.

Ann-Christin Penz, 22 Jahre aus Büttinghausen, 92 Punkte
Ausbildung: Bankkauffrau bei der Sparkasse der Homburgischen Gemeinde in Wiehl

Adrian Prinz, 22 Jahre aus Bielstein, 92 Punkte
Ausbildung: Industriemechaniker bei der BPW Bergische Achsen in Wiehl

Markus Würz, 29 Jahre aus Wiehl, 95 Punkte
Ausbildung: Kaufmann im Einzelhandel bei der Firma Hit Ver-brauchermarkt, Rebbelroth

Dennis Irmscher, 31 Jahre, aus Wiehl, 94 Punkte
Ausbildung: Fachinformatiker bei der Firma OBIS Concept in Gummersbach

Viktor Schmidt, 26 Jahre aus Bielstein, 94 Punkte,
Ausbildung: Fachkraft für Lagerlogistik bei der Firma Ralf Bohle GmbH in Reichshof

Malte Richling, 20 Jahre aus Angfurten, 92 Punkte
Ausbildung bei Stiebel-Getriebebau GmbH in Waldbröl

Jonas Discher, 19 Jahre aus Büttinghausen, 92 Punkte
Ausbildung: Elektroanlagenmonteur bei ABUS Kransysteme GmbH in Gummersbach
Herr Discher war entschuldigt

Die Bilderserie wird präsentiert mit freundlicher Unterstützung durch:

Zum Vergrößern der Fotos bitte Vorschaubilder anklicken.

Fotos: Christian Melzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.