„Schlauchbootkino“ mit Live-Musik

Den letzten Schultag feiern und gleichzeitig den Beginn der Sommerferien: Dazu lädt das „Schlauchbootkino“ am 24. Juni 2022 ins Freibad Bielstein an der Jahnstraße ein. Welcher Film gezeigt wird? Geheimnis!

Fest steht der Auftritt der englischen Band „Jez Hellard & the Djukella Orchestra“ ab 20:30 Uhr. Gitarrist Jez Hellard und seine Band spielen einen energiegeladenen Mix aus traditioneller und moderner Folkmusik, von irischen Jigs und Reels über Bluegrass, Tango, Rumba, Funk bis Reggae. Einlass zum Schlauchbootkino ist um 20:00 Uhr. Gegen 21:45 Uhr startet der Überraschungs-Film (FSK 6) – bei Einbruch der Dunkelheit. Jung und Alt sind herzlich willkommen. Wer jünger ist als 14 Jahre, muss sich von einer erziehungsberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person begleiten lassen.

Auf jeden Fall empfiehlt es sich, außer den Liebsten auch Schlauchboot, Luftmatratze oder Aufpust-Flamingo mitzubringen. Wer lieber vom Land aus zuschauen möchte, sollte an eine Decke zum Draufsitzen denken. Jugendfeuerwehr Wiehl und die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft DLRG unterstützen die Veranstaltung. Die Sicherheit durch Rettungsschwimmer und Taucher ist also gegeben.

Eintrittskarten gibt es für 3 Euro im Vorverkauf im Jugendheim Drabenderhöhe, bei Sabine Jöns im Wiehler Jugendamt sowie an der Abendkasse.

Weitere Infos: Sabine Jöns, Tel.: 02262 99-428, E-Mail: s.joens@wiehl.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.