Tageswohnungseinbruch gescheitert

Zwischen 16:00 und 21:00 Uhr haben Unbekannte am Samstag (2. Juli) versucht, in ein Einfamilienhaus an der Neuwiehler Straße einzusteigen.

Symbolbild: Pixabay

Während der Abwesenheit der Bewohner hatten Einbrecher mit einem Hebelwerkzeug versucht, auf der Rückseite des Hauses ein Fenster und die Terrassentüre aufzubrechen. Diese blieben aber verschlossen, sodass die Täter ohne Beute die Flucht antraten.

Ein Nachbar berichtete im Zuge der Anzeigenaufnahme von einem verdächtigen Mann, der zwischen 16:00 und 18:00 Uhr bei ihm geklingelt hatte. Der etwa 30 Jahre alte, südländisch aussehende Mann hatte einen Fußball dabei und war angeblich auf der Suche nach einem Spielpartner. Das Klingeln an der Haustür wird von Einbrechern gerne genutzt, um zu prüfen, ob jemand zu Hause ist.

Hinweise zu dem Verdächtigen nimmt die zentrale Ermittlungsgruppe Einbruch unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.